Ausgabe vom - Bauen & Wohnen

Dusche = Badewanne

Andreas Muff über TWINLINE

Die Badewanne mit Türe, die zugleich eine Dusche ist.  Die Lebensfreude hat schon berichtet über die Artweger TWINLINE: Eine Badewanne mit Dusche, die sich an einer Seite der Wanne bis knapp über den Boden wie eine Türe öffnen lässt. Sie bietet einige Vorteile:

  1. Bequemer Ein- und Ausstieg.
  2. XXL-Duschbereich, in dem die Wanne extra verbreitert ist.
  3. Großzügige Liegefläche.
  4. Rundum dicht, dank einer nach dem Waschmaschinen-Prinzip funktionierenden langlebigen Abdichtung
  5. Intuitiv bedienbarer Griff mit Sicherheitsverschluss.
  6. Scharniere an der Glasaußenseite machen die Innenseite völlig plan und leicht abwischbar.
  7. Auf Wunsch ein elektronisches Sicherheitssystem, dass dafür sorgt, dass die Wanne zu bleibt, solange sie voll ist.

Anzeige


Weitere Artikel