Ausgabe vom - Expertenrat

Werden Sie fit für die DSGVO

beOK IT solutions GbR zum Datenschutz

mp. Auf den Freitag zwischen Pfingsten und Fronleichnam, also auf den 25. Mai 2018, bereiten sich etliche Unternehmen fieberhaft vor: Dann gilt auch in Deutschland die von der Europäischen Union (EU) eingeführte Datenschutzgrundverordnung, kurz: EU-DSGVO. Sie stellt viele Grundsätze unseres bisherigen Datenschutzrechts auf den Kopf. Und sie winkt mit drastischen Strafen, wenn man ihre Auflagen nicht penibel erfüllt. Wie man ihr am besten gerecht wird, das wissen die Datenschutzexperten Bernd Kuhn und Michael Paky. Sie sind Inhaber der beOK IT solutions GbR, dem innovativen Systemhaus der Region Weißenhorn, Neu-Ulm und Ulm.

Neu geregelt wird im Datenschutz der Umgang mit der Verarbeitung von Daten, insbesondere der personenbezogenen Daten. Es gelten neue Vorgaben für Einwilligungserklärungen. Außerdem werden die Benutzerrechte gestärkt. So hat jeder Betroffene beispielsweise das „Recht auf Vergessenwerden“, dass also unter bestimmten Umständen seine Daten wieder gelöscht werden. Es sind noch einige weitere, bestimmt gut gemeinte Anforderungen zu beachten. Doch ruhig Blut: Ihre Datenschutzexperten von beOK IT solutions helfen Ihnen dabei, dass selbst die EU-DSGVO ihren Schrecken verliert.

Anzeige


Weitere Artikel