Ausgabe vom - Gesundheit

Mit Yoga Stress ergründen

Caroline Anne Hagel beim NET Wissensforum

hs. Stress kennen sie zur Genüge - die Teilnehmer des 2. Wissensforums des NET Unternehmernetzwerk Ulm/Neu-Ulm e.V. Denn es kamen vor allem Unternehmerinnen, Unternehmer und Führungskräfte am 16. Mai 2018 in das Restaurant von Möbel Mahler. Dort tauschten sie sich aus, genossen das Buffet und hörten interessanten Fachvorträgen zu.

Und ein Thema war eben der Stress, genauer gesagt: der „Stressabbau mit Yoga“. Caroline Anne Hagel - Yogalehrerin BDY/EYU von Yoga Antaryamin - berichtete über Yoga im privaten und beruflichen Alltag. Dieser ist geprägt davon, dass viele Anforderungen auf uns einstürmen und wir vor allem hohe Erwartungen an uns richten. Dabei verlieren wir leicht den Überblick, hinter was wir eigentlich herjagen. Der klassische Yoga, den Caroline Anne Hagel unterrichtet, hilft, wieder zum Wesentlichen zurück zu finden. Seine Elemente - Körperübungen, Atemtechniken, Rezitation und Meditation - dienen  auch dazu, die Aktivität des Geistes, der stressauslösenden Gedanken zur Ruhe zu bringen. Und ein ruhiger Geist bewirkt Konzentration, Struktur, Klarheit, anhaltende Achtsamkeit im Alltag, Ausgleich auf allen Ebenen, das Mobilisieren der eigenen inneren Ressourcen, kurzum: Entspannung.

Anzeige


Weitere Artikel