Kundeninfo

Volksbank Ulm- Biberach eG

Artikel

Ausgabe vom 25. November 2017 - Expertenrat

„Werte leben“ – fair, verantwortungsvoll und nachhaltig

Volksbank Ulm-Biberach eG: Für eine lebenswerte Zukunft in unserer Region

Nachhaltiges Denken und Handeln sowie solides und erfolgreiches Wirtschaften gehören für die Volksbank Ulm-Biberach eG zusammen. Um die Lebensqualität für die Menschen in der Region zu erhalten und zu verbessern, führt die Genossenschaftsbank ihre Geschäfte nach ökologischen, ökonomischen, ethischen und sozialverantwortlichen Grundsätzen – aus Überzeugung. „Mit Hirn und Herz für Mensch und Natur“. weiter lesen

Ausgabe vom 29. April 2017 - Expertenrat

Integration durch Ausbildung – der Weg von Yazan Ali in ein selbstbestimmtes Leben

Volksbank Ulm-Biberach eG schafft Zukunftsperspektive für syrischen Flüchtling

Im September dieses Jahres beginnt wieder für viele junge Erwachsene ein neuer Lebensabschnitt: Der Ausbildungsstart steht bevor. So auch für Yazan Ali, der aus Syrien geflohen ist, über viele Umwege nach Ulm kam und hier nun seine neue Heimat gefunden hat. Nach seiner Einstiegsqualifizierung bei der Volksbank Ulm-Biberach eG freut er sich auf seinen Ausbildungsbeginn bei der Genossenschaftsbank. weiter lesen

Ausgabe vom 31. Mai 2014 - Expertenrat

Verantwortung übernehmen

Bankgeschäfte anders: Volksbank Ulm-Biberach eG

Wer sich für unsere Region, ihre Menschen und eine sichere Zukunft engagiert, übernimmt aktiv Verantwortung. Als erste genossenschaftliche Bank zwischen Alb und Bodensee führt die Volksbank Ulm-Biberach eG ihre Geschäfte nach ethischen, ökonomischen, ökologischen und sozialen Grundsätzen. Bankgeschäfte anders – aus Überzeugung. weiter lesen

Ausgabe vom 02. Juli 2016 - Expertenrat

Sich mit Freude um andere kümmern

Volksbank Ulm-Biberach eG verleiht den ersten Verantwortungspreis - 11 Preisträger geehrt

Über 190 Menschen, Schulen, Kindergärten, Unternehmen und Vereine hatten sich für den Verantwortungspreis beworben, den die Volksbank Ulm-Biberach eG erstmals in der Region ausgeschrieben hat. Am Montag, den 20. Juni, wurden die elf Preisträger geehrt - für ihr verantwortungsvolles regionales Engagement in einem der drei Bereiche Ethik und Soziales, Ökologie oder Ökonomie. weiter lesen