Ausgabe vom 27. April 2024 - Gesundheit

Betrunken, ohne zu trinken?

Naturheilpraxis Surace

Starke und anhaltende Winde können sehr belastend sein, vor allem wenn sie aus dem eigenen Körper kommen. Maria Beck (Name geändert) litt an andauernden, heftigen Blähungen, die ihr selbst den Schlaf raubten.

Ein Krankenhaus-Aufenthalt war im Dezember 2021 unvermeidbar. Untersuchungen ergaben erhöhte Leberwerte und eine vergrößerte Leber. Der Arzt fragte die Patientin, wie viel Alkohol sie trinken würde. "Überhaupt nichts", antwortete diese.

Der Darm wurde nicht in Betracht gezogen. Dabei befindet sich dort eine körpereigene Brauerei. Spezielle Darmbakterien - insbesondere Hefepilze - regeln, wann Alkohol produziert wird. So ist der Körper ständig einer gewissen Alkoholmenge ausgesetzt. Maria Beck war also betrunken, ohne Alkohol zu trinken.

Ihr Gesundheitszustand wurde immer kritischer. Sie konnte nur mühsam ihren Alltag bewältigen, hatte keine Kraft für die Enkelkinder. Müdigkeit plagte sie. Hautauschlag mit Bläschen - nass und juckend - verstärkten die Schlaflosigkeit. Hinzu kamen gelbliche Haut und Augen-Verfärbungen.

Da las sie eine Anzeige der Naturheilpraxis Surace mit der Schlagzeile: "Die Wahrheit liegt im Blut". "Das probiere ich aus", sagte sie sich, "das ist mein letzter Versuch."

So saß sie im Januar 2024 in der Naturheilpraxis Surace. Dort wurde ihr Blut untersucht anhand der Dunkelfeldmikroskopie nach Prof. Dr. Enderlein. Es folgte eine darauf abgestimmte Behandlung. Seitdem verbessern sich die Leberwerte. Mittlerweile sind sie fast im Normbereich. Maria Beck ist von dem juckenden Hautauschlag befreit, erfreut sich einer normalen Hautfarbe, schläft wieder gut und hat die Kraft, das Leben mit den Enkelkindern zu genießen. Und die Blähungen? Maria Beck kann nun endlich wieder bedenkenlos und entspannt unter Menschen gehen.

Anzeige


Weitere Artikel

Hände für die Schönheit

CAELISTIC - Ärzte & Ästhetik: Minimalinvasive ästhetische Behandlungen

"Frei hat Gott die Menschen geschaffen, damit diese sich selbst ihr Schicksal bereiten." Diese Feststellung des deutschen Schriftstellers Gustav Freytag (1816 - 1895) lässt sich gerade in der Medizin häufig bestätigen. So käme wohl niemand auf die Idee, auf Krücken und Gips zu verzichten, weil er ein gebrochenes Bein als unabänderliche höhere Gewalt ansieht. Entsprechend nutzen auch immer mehr Menschen die vielfältigen medizinischen Möglichkeiten, ihr Aussehen zu erhalten oder zu verbessern. Eine Anlaufstelle für solche Schönheitseingriffe findet sich in Ulm in der Kronengasse 14, und zwar in der ärztlichen Privatpraxis CAELISTIC - Ärzte & Ästhetik. Ihr ärztlicher Leiter, Dr. med. Josef Bergmann, ist Spezialist für minimalinvasive ästhetische Behandlungen. weiter lesen

Kosmetische Mesotherapie

Ayse Büyüktatli, Eleganz Kosmetik

ab. Wer wünscht sich nicht - zumindest ab einem gewissen Alter - eine verjüngte, reinere Haut? Natürlich soll sie ohne operative und… weiter lesen

Heuschnupfen vorbeugen

Bodymagic Intervall-Höhentraining

Die Flugsaison steht an: Pollen machen sich auf den Weg und  lösen bei vielen Menschen Heuschnupfen aus, also allergische Reaktionen in den… weiter lesen

Bandscheibenvorfall losgeworden

Heilpraxis Michael Aigner

ma. Hermann H. kam im September 2017 mit Krücken zu mir in die Praxis. Er hatte extreme Schmerzen im Lendenwirbelbereich und in einem Bein bis… weiter lesen

Freude am Schwitzen

Schreinerei Markus Merkle - HYDROSOFT

hs. Meist haben wir die Auswahl unter mühsameren und bequemeren Wegen, um etwas zu erreichen. Das gilt auch für das Schwitzen. Es fördert ja… weiter lesen

Individuelle Anpassung in bis zu 40 Zonen

Schreinerei Markus Merkle - ProNatura Schlafsystem

Wie wollen Sie morgens aufwachen - verspannt und womöglich mit Rückenschmerzen oder voller Energie und gut gelaunt? Die Matratze ist… weiter lesen

Gelenköl

Roswitha Dörfler, Casa Balance

hs. Wer Gelenkschmerzen hat, wünscht sich bestimmt, er wäre ein Auto: Man schüttet etwas Öl nach, und alles läuft wieder wie geschmiert. Bei… weiter lesen

Endometriose - 1 von 10 Frauen ist betroffen

Annkatrin Seidler, Mensch im Einklang

as. "Stell dich nicht so an. Es ist normal, dass du Schmerzen während der Periode hast!" Diese und viele andere Sätze hören Frauen häufiger,… weiter lesen

Weniger Arbeitsunfälle

Erfreuliches

hs. Durchschnittlich 21 meldepflichtige Arbeitsunfälle je 1.000 Versicherte. Diesen Durchschnittswert ermittelte vor Kurzem die Deutsche… weiter lesen

Schmerz – eine ganzheitliche Herangehensweise

Facharzt Dr. Florian Brückner

fb. Eine Frau 58 Jahre hatte andauernde Kopf- und Nackenschmerzen, teilweise auch Schwindel. Beim Arbeiten am PC wird es schlimmer und nachts… weiter lesen

Calcium für die Gesundheit Ihrer Knochen

Dr. Dankwart Rauscher, DU-Pharma GmbH

Ist Calcium = Calcium? Nein, denn auf die Details kommt es an! weiter lesen

Länger leben

Erfreuliches

Um 6,2 Jahre ist die weltweite Lebenserwartung von 1990 bis 2021 gestiegen. Das berichteten Forschende um Simon Hay vom Institute for Health… weiter lesen

Saubere Luft

Erfreuliches

hs. Die Luft in Deutschland wird sauberer und sauberer. Nach den Daten des Umweltbundesamtes hat sich ihre Qualität auch in 2023 wieder… weiter lesen

Entspannt schwitzen

Rolf Rothenbacher, Hydrosoft Wärmekabine

hs. Sie sind Millionär, sogar Multimillionär - zumindest was Ihre Schweißdrüsen anbelangt. Denn davon haben Sie etwa zwei bis drei Millionen.… weiter lesen