Ausgabe vom 06. Juli 2019 - Sport & Bewegung

Fitness für die Wirbelsäule

Maike Mack, physio GmbH

mm. Viele Menschen leiden unter Schmerzen im Bereich der Wirbelsäule. Verantwortlich dafür sind einseitige Belastungen und Fehlhaltungen.

Um Beschwerden nachhaltig zu lindern und Wirbelsäulenerkrankungen zu vermeiden, ist gezieltes Training nötig. „Allerdings werden die Schwachpunkte häufig nicht eindeutig identifiziert, so dass ein zielgerichtetes und effektives Training nicht möglich ist“, erklärt Maike Mack, Inhaberin der Physio GmbH in Neu-Ulm.
Deswegen bietet sie in ihrer Praxis für Physiotherapie einen speziellen Wirbelsäulen-Fitness-Check an. Der Check besteht aus 45 Tests zur Haltung, Entspannung, Bewegung, Koordination, Beweglichkeit, Kraft und Ausdauer. „Das Besondere an dem Programm ist, dass in die Übungen ein Test eingebaut ist, der Auskunft darüber gibt, ob und wie lange die Übung durchgeführt werden soll“, erläutert Maike Mack.

Schnelle Wirkung
Durch den Check erfährt der Patient, welche Schwachstellen er hat, und zwar bevor der Schmerz entsteht. Er erhält einen maßgeschneidertes Programm mit individuellen Übungen, die ihm gezielt helfen. So vermeidet er unnötige Beanspruchungen. „Das Programm ist einfach toll, denn schon nach wenigen Trainingseinheiten hat der Patient weniger Schmerzen“, freut sich die Geschäftsführerin.

Anzeige


Weitere Artikel

Camp fürs Siegerlächeln

Jermaine Melvin Wolff - JMW Camp

jmw. Mein Name ist Jermaine Melvin Wolff, ich bin 30 Jahre alt, trainiere seit 15 Jahren im Fitnessstudio und spiele seit 12 Jahren... weiter lesen

Best of 30 Jahre Qigong

Beate Hüfner, Zentrum für Ruhe & Bewegung

bh. In schönen Räumlichkeiten des Zentrums für Ruhe und Bewegung einmal tief in fernöstliche Lebenspflegepraxis eintauchen. Das... weiter lesen

Meine (P 15) Geschichte

P 15 Fitness Club in Neu-Ulm

Geboren bin ich 1994 als gesundheitsorientierter Fitness Club im Herzen Neu-Ulms. Auch wenn ich bereits 25 Jahre alt bin, so sehe ich aber immer noch aus wie „frisch aus dem Ei gepellt“. weiter lesen

Radeln nach Video

Radlertipps Uwe Schneider, RADWEG

hs. Bei einem Reitunfall hatte eine junge Frau sich das Becken gebrochen und auch sonst einige heftige Blessuren davongetragen. Sie war... weiter lesen

Verspannungen lösen

Tai Chi und QiGong Schule Ulm/Neu-Ulm

„Dank QiGong und Tai Chi habe ich wieder gelernt, meinen Körper bewusst wahrzunehmen“, berichtet die 68-jährige Liselotte über den... weiter lesen

Erste Kampfkunstfliege in neuen Räumen

Kampfkunstschule Hipp im Blautal-Center

hs. Kraft- und Dehnungsübungen im Wechsel mit schweißtreibenden Bewegungsabläufen der koreanischen Kampfkunst Taekwon-Do: Beim ersten... weiter lesen