Ausgabe vom - Geniessen & Erleben

Hochzeit in Cappuccino

Larissa Brautstudio & Hochzeitsdeko

Brautmode
hs. Hochzeit ganz in weiß, das wird zur Zeit kaum nachgefragt, erklärt Larissa Grenz-Braun, Inhaberin von Brautstudio Larissa in Neu-Ulm. Sehr beliebt sind hingegen Cremefarben, das Hochzeitskleid in Cappuccino oder in Rosé, oft mit offenem Rückenteil und fast immer mit vielen Spitzen. Diese werden auch gerne zum sogenannten Tattoo-Effekt genutzt: Hautfarbener Tüll - also feines netzartiges Gewebe - bildet den Untergrund für Spitzen. Und das Ganze sieht dann aus wie ein Tattoo.

Welchen Stil die Braut auch bevorzugt - schlichte Eleganz, romantische Robe oder freche, sportliche Kreation: Beim Brautstudio Larissa kann sie aus den führenden internationalen Kollektionen ihr persönliches Brautkleid mit allen Accessoires auswählen.

Hochzeitsdekoration
Außerdem übernimmt das seit 2000 bestehende Studio gerne die Dekoration - von der auf das Budget des Brautpaars angepassten Planung bis hin zu Umsetzung oder Verleihservice. So kann nicht nur die Braut in atemberaubendem Glanz erstrahlen, sondern auch die ganze Hochzeit. 

Anzeige


Weitere Artikel