Ausgabe vom 29. Juni 2024 - Gesundheit

Optimale Seitenlage

Rolf Rothenbacher, Schlafstadl

hs. Zwei Dingen sind besonders wichtig: die Schuhe und das Bett. Denn in ihnen hält man sich den ganzen Tag beziehungsweise die ganze Nacht auf. Mit Schuhen kann Schreinermeister Rolf Rothenbacher nicht dienen, aber mit Betten umso mehr.

Dabei vereinbaren die Interessenten bei ihm einen Termin für eine Schlafberatung. Dauer: ungefähr anderthalb Stunden. Ausführlich schildern sie den "Ist-Zustand", ob sie beispielsweise Rücken- oder Nackenschmerzen haben, wie viel Sport sie treiben, wie lange sie am PC arbeiten etc. Dann geht es um ihr Schlafverhalten.
Nun weiß Rolf Rothenbacher, welche Anforderungen das Schlafsystem erfüllen muss und welchen Beitrag es leisten kann, um Beschwerden verschwinden zu lassen. Bei Nackenschmerzen ist die Lösung meist eindeutig: Der Kunde braucht lediglich ein kleineres Kopfkissen, am besten eines der Marke Relax aus naturbelassenen Materialien.

Oft schlafen die Kunden ungern in der an sich gesünderen Seitenlage, weil ihnen dabei die exponierten Körperzonen wie Schultern und Hüfte "irgendwie im Weg" sind. Dies verursacht oft Verspannungen und Schmerzen im Schulter- und Nackenbereich. Deswegen liegen sie lieber auf dem Rücken, obwohl sie dann eher schnarchen und ihr Kehlkopf einem höheren Druck ausgesetzt ist, oder gar auf dem Bauch.

Die Lösung ist ein druckentlastetes Liegen, mit der Relax2000-Komfort-Schulterabsenkung und einem ergonomisch geformten Kopfkissen, welches auf die Stützhöhe angepasst werden kann. Die Tellerrahmen der bei Rolf Rothenbacher ausgestellten Relax 2000-Bettsysteme lassen sich nun körperangepasst so einstellen, dass die Wirbelsäule beim seitlichen Liegen waagrecht auf einer Ebene verläuft, sich dadurch die Muskulatur entspannt und die Bandscheiben regenerieren, indem sie wieder Flüssigkeit aufnehmen.

Schulter sowie Hüfte sinken wohltuend in die Matratze ein und sind damit so gut "aufgeräumt" wie die pausierenden Schuhe im Schuhschrank.

Anzeige


Weitere Artikel

Regelrecht befreit

Naturheilpraxis Surace

hs. Jucken, Brennen, Ausfluss, Schmerzen, Entzündungen - und das im Intimbereich. Martina Berg (Name geändert) litt chronisch an… weiter lesen

Keine Depression mehr

Roswitha Dörfler, Casa Balance

hs. "Sie sind unheilbar!" Mit dieser wenig erfreulichen Diagnose endete vor über 20 Jahren die ärztliche Behandlung von Anna Eschberg (Name… weiter lesen

Endlich schmerzfrei schlafen

Heilpraxis Michael Aigner

hs. "Das kriege ich doch selbst hin", sagte sich Sabine Braun (Name geändert) immer wieder, wenn es um ihre Schmerzen ging. Die plagten sie… weiter lesen

Wasser ist die Grundlage allen Lebens

URSPRUNG Water Solutions in Illertissen

nf. Mit URSPRUNG bringen Sie Ihr Wasser ins Gleichgewicht: Seit über 12 Jahren stehen wir für professionelle Enthärtung, Filtration und… weiter lesen

Bedarf an Calcium: Wenig erkannt und oft unterschätzt

Dr. Dankwart Rauscher, DU-Pharma GmbH

Der Mineralstoff Calcium spielt eine wichtige und zentrale Rolle im Muskel- und Knochen-Stoffwechsel des Körpers. Ein besonders hoher Bedarf… weiter lesen

Muskeltraining für Rentner

Tipps nebenbei

Wer im Ruhestand ist, hat Zeit, beispielsweise für Muskeltraining. Das hilft einem dabei, gesund zu altern. Zu diesem Ergebnis kam eine Studie… weiter lesen