Ausgabe vom 17. September 2016 - Geniessen & Erleben

Nähen – ein bisschen wie Therapie

Neueröffnung Nähmaschinen Hörmann am 4. Oktober

…. nun ist es soweit, das Ulmer Fachgeschäft mit Tradition eröffnet am 4. Oktober seine neuen Laden- und Kursräume in der Ensinger Straße. Alles ist größer, geräumiger, heller, mit fast doppelt so großem Raumangebot. Das Sortiment an Waren und Zubehör ist vielfältiger geworden, und mit einem vergrößertem Team werden zusätzliche Nähkurse angeboten!

en. Mit den Händen und dem Kopf kreativ sein, etwas herstellen – „selfmade“ mit Hilfe von komfortablen, modernen Nähmaschinen und unter professioneller Anleitung innerhalb einer kleinen motivierten Nähgruppe, das gibt ein gutes Gefühl!
Nähmaschinen Hörmann bietet verschiedene Nähkurse, zum Beispiel für T-Shirts, Kinderkleidung und kreative Gestaltung. Neu im Programm sind die Teenie-Nähkurse. In einer Kurs-Gruppe näht jeder das gleiche Teil, aber er erstellt nach eigener Vorstellung sein individuelles Unikat in Form und Farbe. Betreut und unterstützt werden die Teilnehmer durch eine erfahrene Kursleiterin. Nähmaschinen Hörmann führt eine große Auswahl an Nähmaschinen-Marken aller führenden Hersteller. Der Familienbetrieb hat eine eigene Service-Werkstatt. Er berät und schult ohne extra Kosten auf allen neuen Maschinen. Außerdem nimmt er ältere Modelle in Zahlung.
Diese „alten Nähmaschinen“ werden oft - sofern sie funktionsfähig sind - nach Afrika überführt. Dort werden sie über Hilfsorganisationen verteilt und leisten noch wichtige Dienste.  Inhaber Daniel Wahl und sein sympathisches Team freuen sich, Ihnen das Handwerk des Nähens zu vermitteln und Sie erfahren zu lassen, welche Zufriedenheit aus dem Erlernen der Handarbeit entsteht. Probieren Sie es aus.
Nähmaschinen Hörmann startet in neuem Outfit in den Nähherbst und lädt alle ein, die Neuheiten der Nähmaschinenhersteller kennenzulernen und an einem Gewinnspiel teilzunehmen:

Sie können eine nagelneue Overlook-Nähmaschine der Marke Brother im Wert von 300 € gewinnen. Geben Sie diesen Lebensfreude-Bericht bei Nähmaschinen Hörmann ab oder gehen Sie auf seine Facebookseite oder auf www.hoermann-naehmaschinen.de.

Anzeige


Weitere Artikel

Typisch italienisch

Ristorante Pizzeria Da Rino

„Wenn ich gut gegessen habe, ist meine Seele stark und unerschütterlich“. weiter lesen

Schmeckt‘s der Kuh, schmeckt‘s auch uns

Jürgen Ackermann, Schönegger Käse Alm über Heumilch

Wer sich wohl fühlt, kann auch gute Leistung liefern. Diese Regel gilt nicht nur für Mitarbeiter in Unternehmen, sondern auch für Kühe auf der Weide. weiter lesen

Pelz- und Lederflohmarkt vom 4. bis 6.11.

Kürschnermeister Thilo Schneider haucht alten Pelzen neues Leben ein

Es gibt viele Möglichkeiten, sich zu Hause fit zu halten: Manche haben Fitnessgeräte, andere Kleiderschränke, die so voll sind, dass nur unter höchsten Anstrengungen etwas entnommen oder hineingelegt werden kann. Die körperliche Herausforderung ist in beiden Fällen oft dieselbe. weiter lesen

Bonbons mit Ihren Initialen

Gmünder Bonbonmanufaktur Bonbole

Gaby Haberkern und Eike Möller besichtigten während eines Dänemark-Urlaubes eine Bonbonmanufaktur. Fasziniert beobachteten sie, wie die süßen… weiter lesen

Stadtring Ulm

CREATiVE

Ulm ist eine schöne Stadt. Ihre Silhouette und ihre Wahrzeichen - wie Ulmer Münster, Fischerstechen, Ulmer Spatz, Schiefes Haus - zieren den… weiter lesen

Vegi-Treff Samstag, 19.11.

Kampfkunstschule Hipp, Ulm, Sonnenhalde 47

Am 19.11. um 17 Uhr treffen sich wieder die Freunde vegetarischer (fleischloser) oder veganer (rein pflanzlicher) Kost zu einem gemeinsamen… weiter lesen