Ausgabe vom - Gesundheit

Endlich wieder schlafen!

Heilpraktiker Michael Aigner

hs. Nach der internationalen Klassifikation ISCD gibt es mehr als 80 verschiedene Arten der Schlafstörungen. So gesehen hatte eine Endvierzigerin geradezu noch Glück. Denn sie litt nur an drei davon. Diese wechselten sich jedoch ständig ab oder traten gleich geballt auf:
Wenn sie zu Bett ging, lag sie noch lange wach.
Sie wachte viel zu früh auf. Oft bereits um 4 Uhr.
Sie hatte das Gefühl, die ganze Nacht nicht geschlafen zu haben.

Deswegen ging sie zu dem Heiler und Heilpraktiker Michael Aigner. Er bat sie, sich auf eine Liege zu legen und sich in das Gefühl hineinzuversetzen, das sie überkommt, wenn sie nicht schlafen kann.

Dann fragte er sie, ob sie dieses Gefühl auch von einer anderen Situation kennt, insbesondere aus ihrer Kindheit oder Jugend? Sie erinnerte sich, wie sie als junge Frau in den bereits gebuchten Urlaub geflogen war und ihr Vater vorher vermutet hatte, er könnte einen Herzinfarkt bekommen. Dieser trat zwar nicht ein. Doch die Tochter verbrachte den Urlaub in höchster Beunruhigung. Und genau dasselbe Gefühl begleitete sie über Jahrzehnte hinweg in ihren langen schlaflosen Nächten.

Und jetzt, nachdem sie diesen Zusammenhang erkannt hatte? Seitdem schläft sie ganz hervorragend.

Anzeige


Weitere Artikel