Ausgabe vom 15. September 2018 - Bauen & Wohnen

Die Terrassen- und Garten-Oase

Meisterfachbetrieb Seeger - Tag der offenen Tür am 3. Oktober

Der Meisterfachbetrieb Seeger in Nattheim wächst und wächst. So stoßen seine Terrassenüberdachungen auf sehr große Nachfrage. Das gilt vor allem für die Alulamellendächer, bei denen sich per Fernbedienung einstellen lässt, wie viel Sonne auf die Terrasse scheinen darf. Nun hat das expandierende Familienunternehmen ein wesentlich größeres Betriebsgelände bezogen. Außerdem erweiterte es sich um einen zweiten Geschäftszweig, um Seeger outdoorambiente als Anbieter qualitätsvoller Gartenmöbel.

Seeger outdoorambiente
hs. Wenn Kunden beim Seeger Meisterfachbetrieb beispielsweise eine Terrassenüberdachung kauften, fragten sie oft, wo es denn die dazu passenden Gartenmöbel gäbe. Künftig lautet die Antwort: „Bei uns“. Denn vor kurzem wurde das Unternehmen Seeger outdoorambiente gegründet. Es bietet ein umfassendes Sortiment an Sitzgarnituren, Strandkörben, Sonnenschirmen, Dekoartikeln und sonstigem, was man für Garten und Terrasse benötigt. Präsentiert wird das reichhaltige Angebot in einer großen Halle mit insgesamt über 1.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche.

Seeger Meisterfachbetrieb
Dort finden sich auch alle Produkte des bisherigen Leistungsprogramms: Terrassenüberdachungen, Markisen, Alulamellendächer, Türen, Fenster...
Das 2010 gegründete Familienunternehmen ist stark gewachsen: von einem Mitarbeiter auf inzwischen 14. Und weitere Fachkräfte werden gesucht.

Daimlerstraße 35
Wer wächst, braucht mehr Platz. Deswegen wurde ein neues großzügiges Betriebsanwesen in der Daimlerstraße 35 in Nattheim bezogen.

Tag der offenen Tür am 3. Oktober 2018, 12 bis 17 Uhr
Eingeweiht wird das neue Betriebsgelände am 3. Oktober bei einem Tag der offenen Tür mit Supersize BBQ und Getränken. Dabei steht an diesem Tag ganz Nattheim Kopf. Denn es hat wieder seinen verkaufsoffenen Familien- und Einkaufstag.

Verstärkung gesucht
Seeger Meisterfachbetrieb und outdoorambiente bieten weitere sichere Arbeitsplätze für Monteure und Kundenberater. Eine gute Chance für jeden, der in einem expandierenden Familienunternehmen tätig sein will.

Anzeige


Weitere Artikel

Welche Ausbildung brauchen Verwalter?

Anastasia Penk, Avioni Hausverwaltung: Neues Recht ab 1.8.2018

ap. Bis vor kurzem existierte keinerlei  gesetzlicher Schutz für die Berufsbezeichnung als Verwalter, ebenso war auch keine Berufsausbildung,… weiter lesen

Immobilienverkauf - Chancen und Risiken

Stefan Hödl, RE/MAX Immocenter: Infoveranstaltung 9.10., 19 Uhr

sh. Wenn die eigene Immobilie verkauft werden soll, steht viel auf dem Spiel. Etliche Möglichkeiten müssen bedacht sein und das Budget soll… weiter lesen

Kostenlose Photovoltaik-Schulungen für Bauherren und Hausbesitzer

WBZU Weiterbildungszentrum für innovative Energietechnologien Ulm - neue Termine im Herbst

ms. Auch im Herbst bieten wir wieder kostenlose Photovoltaik-Schulungen für verschiedene Zielgruppen an – nutzen Sie die Gelegenheit, um sich… weiter lesen

Schöne Wände, Decken, Fassaden - abwechslungsreiche Aufgaben

Starte eine Ausbildung als Maler/in und Lackierer/in bei der HS Heinrich Schmid GmbH & Co. KG

„2 Personen stecken in einem Maler: der Poet und der Handwerker“. Schon der französische Dichter Victor Hugo (1840 bis 1902) wusste, dass gute Maler und Malerinnen mehr können, als handwerklich sauber zu arbeiten. Sie haben auch ein Gespür für das Schöne. Denn nach ihrer Arbeit sehen Räume und Gebäude viel schöner aus als vorher. Den abwechslungsreichen Beruf Maler/in und Lackierer/in kannst Du erlernen bei der HS Heinrich Schmid GmbH & Co. KG, dem deutschen Marktführer für Malerarbeiten, Innen- und Komplettausbau und Gebäudesanierungen. weiter lesen

So wird Ihr Zuhause sicher

Hauscheck der Röttinger Sicherheit GmbH

er. Die jetzt beginnende kalte und dunkle Jahreszeit zieht auch wieder lichtscheue Gestalten an: Die Zahl der Wohnungseinbrüche steigt… weiter lesen

Vom Bewerten zum Notar

Diana Herb, Vermittlung von Immobilien

hs. „Auf Rat hören ist die Wurzel des Wohlstands.“ Wann wäre dieses Sprichwort wohl zutreffender als dann, wenn es um den meist überwiegenden… weiter lesen

SRW auf der Immotionale vom 19.-21.10.2018 Alles Wasser an einem Stand

SRW auf der Immotionale vom 19.-21.10.2018

hs. Der Mensch besteht zu rund 70 % aus Wasser. Spätestens wenn er jedoch den Eindruck hat, dass auch sein Haus zu 70 % aus Wasser besteht,… weiter lesen

XXL-Fliesen – Großformate hygienisch und pflegeleicht

Oliver Schweizer, fliesen schweizer Meisterbetrieb

Warum nicht ein warmes und gemütliches Bad, mit leicht zu reinigenden Fliesen? So geht modernes Bad heute! weiter lesen

Die Umlandexpertin

Immobilienmaklerin Eugenie Kramer

hs. Alle wollen anscheinend in die Stadt - und am besten direkt im Ulmer Münster wohnen. Immobilienmaklerin Eugenie Kramer aus Dornstadt hat… weiter lesen

Der Boden unter Ihren Füßen

Schreinermeister Maximilian A. Engelhardt

hs. „Der ist doch noch so gut, kann man den nicht einfach abschleifen?“ Diese Frage hört Schreinermeister Maximilian A. Engelhardt häufig,… weiter lesen

Gärtnern auf hohem Niveau

Wolfgang Huchler, Hochbeet-Huchler

sh. Hochbeete aller Art sind heute wieder groß in Mode, denn ein bequemeres Gärtnern gibt es nicht. Immer häufiger sieht man neben den… weiter lesen

Ihren Garten lieben

Christian Heubaum

ch. Obst, Gemüse und Beeren aus dem eigenen Garten ist immer mehr gefragt. Ein eigenes Beet mit beispielsweise Radieschen, Salat, Karotten und… weiter lesen

Heizen mit der Natur

Heinrich Loresch, Elektro Loresch

hs. Strahlen Sie mit der Sonne um die Wette: Solarenergie ist umweltfreundlich und steht unbegrenzt zur Verfügung. Außerdem kostet sie fast… weiter lesen

Andreas Muff, R. Muff Wannentechnik GmbH Wanne-in-Wanne-System

Andreas Muff, R. Muff Wannentechnik GmbH

hs. Auch Badewannen werden älter. Sie bekommen dann zwar keine Falten, aber Flecken und Kratzer. Meist sieht ihre Oberfläche auch stumpf und… weiter lesen

Aquasol auf der Bau+EN

Manfred Gelowicz

hs. Wollen Sie wissen, wie man bis zu 60 % seiner Energiekosten spart? Oder möchten Sie sich erklären lassen, was eine Sonnenpumpe ist und… weiter lesen

Der 5 Stunden-Fall

Elektromeister Stefan Delitsch

hs. Wie lange braucht ein guter Detektiv, um einen Fall zu lösen? So lange, bis er ihn endlich gelöst hat.Elektromeister Stefan Delitsch lässt… weiter lesen

Wärme sparen

Stuckateurmeister Uwe Bärtele

Bei Neubauten und unter Umständen bei Altbausanierungen ist sie vorgeschrieben, ansonsten kann sie sehr lohnenswert sein: die Wärmedämmung.… weiter lesen

Terrassen verglasen

Kirsamer Bauelemente

hs. Den Sommer genießen, auch wenn es eigentlich keiner mehr ist: Terrassenverglasungen bieten die Möglichkeit, behaglich draußen zu sitzen,… weiter lesen

Wirtschaftlichkeit einer Photovoltaik-Anlage

Philipp Unterharnscheidt, Geschäftsführer der e.systeme21 GmbH

Die Dimensionierung der Leistung ist entscheidend. weiter lesen