Ausgabe vom 30. Juni 2018 - Expertenrat

mybe®-ERP - Es geht auch einfach

20 Jahre Software-Lösungen Jürgen Mollenkopf

Die Herausforderung

Sie sitzen morgens um 8 Uhr im Büro, es klingelt das Telefon. Kunde XXX ist dran und fragt nach, wie weit seine Bestellung B2018/12 ist und ob der Liefertermin übermorgen klappt. Was machen Sie? Sie versprechen ihm, ihn im Laufe des Vormittags zurückzurufen. Der Kunde ist davon keineswegs begeistern, dass es so lange dauert, und lässt seinen Frust bei Ihnen ab. Dann machen Sie sich auf den betrieblichen Weg und holen sehr aufwändig an den entsprechenden Stellen die notwendigen Informationen ein. Das Ganze dauert über 2 Stunden. Dabei stellen Sie fest, dass es doch einen Tag später wird. Nun, nach über 2 Stunden Recherche, können Sie den Kunden anrufen und ihm mitteilen, dass er leider einen weiteren Tag warten muss. Die Antwort des Kunden brauchen wir nicht weiter zu erörtern.

Die Lösung
Was halten Sie von folgender Lösung? Die Kundin oder der Kunde ruft an. Sie gehen in Ihr neues mybe®-ERP-System, geben die Bestellnummer ein, laden den Auftrag und schauen sich im System den Fortschritt der Beschaffung (Einkauf oder Produktion) an. Anhand der Informationen im System können Sie dem Kunden nach ein paar Sekunden des Smalltalks eine genaue Auskunft geben. Auch wenn es dann zu einer Terminverzögerung kommt, wird die Reaktion aufgrund ihrer schnellen und sachkundigen Auskunft ganz anders ausfallen. Ihr Kunde ist zufriedener und von Ihnen persönlich begeistert.

Das mybe®-ERP-System
Was hat Ihnen so gut geholfen? Ein modernes ERP-System des von Jürgen Mollenkopf gegründeten Software-Anbieters mybe GmbH. Als ERP-Systeme bezeichnet man Programme, mit denen in einem Betrieb der Einsatz von Kapital, Personal und anderen Ressourcen geplant und gesteuert wird. Und mybe® steht für „my business easy“, also dafür, sich das Geschäft einfach zu machen.

Im mybe®-ERP-System erfassen Sie zentral alle unternehmerischen Informationen zu Abläufen und Prozessen. Das hier abgebildete Prozessmodell veranschaulicht einfach die Prozesse, die in fast allen Unternehmen vorkommen. Einmal erfasste Daten werden vielfach wieder verwendet.

Sie haben nun Zugriff auf alle Informationen und können beispielsweise folgende Fragen sofort beantworten:

  • Wie groß ist unser offener Angebotsstand oder unser aktueller Auftragsbestand?
  • Welchen Wert haben wir zurzeit auf Lager?
  • Welche Artikel liegen länger als 30 Tage auf Lager?
  • Wieviel Umsatz haben wir dieses Jahr, diesen Monat oder heute gemacht?
  • Welche Artikel sind unsere Renner?

Die Einführungsdauer
Wie lange dauert es, ein mybe®-ERP-System einzuführen? Müssen Daten aus einem früheren System übernommen werden, kann es ein halbes Jahr oder noch mehr Zeit beanspruchen. Wenn Sie noch kein „Altsystem“ haben, können Sie innerhalb von 4 bis 6 Wochen „produktiv“ gehen, das heißt, mit dem System alle Abläufe im Unternehmen abbilden.

Anzeige


Weitere Artikel

Videos erreichen Ergebnisse

Adrian Pion, PIONVISUALS - Ulmer Filme

ap. Einige Videos sind oberflächlich… Sie erhöhen das Google-Ranking Ihrer Website. Damit können Sie mehr Leute auf social media erreichen,... weiter lesen

Marketing mit Vertrauen

Andreas Wöllauer, fuxteufelsweb

hs. Einmal Ulmer, immer Ulmer: Andreas Wöllauer ist in der Region aufgewachsen und hat hier Informationsmanagement sowie... weiter lesen

Ruhig tagen mitten in Ulm

SMART Business Lounge

hs. Planen Sie ein Meeting, ein Seminar, eine Fortbildung, einen Workshop, eine Betriebsversammlung, einen Vortrag, eine... weiter lesen

BLA Büro-Liebt-Ausstattung wächst auf das Vierfache

Ab 10.9.2018 in neuen Räumen in der Benzstraße 18, Ulm-Donautal

Von 80 auf 320 Quadratmeter reine Ausstellungsfläche. Mit Büro-, Lager- und Nebenräumen kommt der Büroeinrichter BLA Büro-Liebt-Ausstattung auf 410 Quadratmeter in seinem neuen Domizil, das er ab 10.9. in der Benzstraße 18 im Ulmer Donautal bezieht. Angefangen hat Inhaber Gerd Penzel mal ganz klein, mit einer Ebay-Verkaufsaktion. weiter lesen

Sicherheit, Sinn, Spaß

SeniorenWohnen Ludwigsfeld bildet aus

hs. Wer bei einer Zeitung wie der Lebensfreude arbeitet, lernt viele Menschen kennen. Und er stellt oft fest, dass die Welt kleiner ist,... weiter lesen

TUJA Zeitarbeit wurde Adecco

Die TUJA Zeitarbeit GmbH wurde am 1. Mai 2018 mit der Adecco Personaldienstleistungen GmbH zusammengeführt. weiter lesen

Plane die optimale Reise ... in Deine Zukunft

BiZ Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit, Ulm

Was machst Du, wenn Du einen tollen Urlaub verbringen willst? Du informierst Dich über schöne Reiseziele und darüber, wie Du günstig dorthin kommst. Und genau dasselbe kannst Du tun, wenn Du Dich gegen Ende der Schulzeit fragst, wie Dein weiteres Leben verlaufen soll: Du informierst Dich darüber, welche Möglichkeiten und Berufe es gibt und welche davon besonders gut zu Deinen Fähigkeiten und Wünschen passen. Hast Du Dein Ziel gefunden, so klärst Du, wie Du es am besten erreichen kannst. Das BiZ Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit in Ulm hilft Dir dabei, Deine Reise in die Zukunft optimal zu planen. weiter lesen

4. Netzwerk-Forum am 19.7.2018 um 18:30

Das BCU Business Center Ulm lädt ein zum

nb. Das BCU Business Center Ulm ist ein Bürodienstleister, der Unternehmen rund um den täglichen Büroalltag unterstützt. Darüber hinaus... weiter lesen

Nach dem Verkehrsunfall zum Rechtsanwalt

Fachanwalt für Verkehrsrecht Jürgen Rechenberger, ADVORANGE

jr. Wer unverschuldet in einen Verkehrsunfall verwickelt wird, möchte natürlich seinen Sach- und/oder Personenschaden ersetzt verlangen.... weiter lesen

Rentennachzahlung und 2.792,27 € Zinsen

Tipps von Rentenberater Siegfried Sommer

sis.  4 % Zins pro Jahr - das gibt es wohl bei keiner Bank, aber eventuell bei der Rentenversicherung. Vorausgesetzt, Sie erhalten von ihr... weiter lesen

Datenschutz-Versicherung

Wolfgang Palesch, DF Vermögensberatung

hs. Wie viele Klicks machen Sie den Tag über an Ihrem Computer? Vermutlich unzählbar viele. Einer davon kann einer zu viel sein, weil sie... weiter lesen

Niedrigzins sichern

Cathleen Kampe, DF Vermögensberatung

hs. Die Zinsen sind historisch niedrig - wie lange noch? Das fragen sich Immobilieneigentümer, deren Kredit in ein bis drei Jahren... weiter lesen

Service bis ins Radio

Multimarkenwerkstatt AUTO.WERK.KUNZE

hs. Das Radio des Lebensfreude-Dienstwagens war kaputt, ein neues musste her. Doch es sollte wenig kosten, damit es nicht mehr wert ist... weiter lesen

Steuererklärung besser mit der VLH

Roland Schmid, Vereinigte Lohnsteuerhilfe e.V. (VLH)

Wie viel Geld würden Sie ausgeben, um die Steuererklärung vom Experten machen zu lassen? Diese Frage haben wir, der Lohnsteuerhilfeverein... weiter lesen

Ihr Urlaub: Erholung statt finanzieller Ruin

Dieter Bonaita, Dieter Bonaita & Kollegen

db. Bei der Urlaubsplanung sollte auch an das Thema Versicherungen gedacht werden. Egal, ob Strand, Berge oder Städteurlaub – ein Unfall... weiter lesen

Kostenlose Photovoltaik-Schulungen für Bauherren und Hausbesitzer

WBZU Weiterbildungszentrum für innovative Energietechnologien Ulm

Das WBZUms. Das Weiterbildungszentrum für innovative Energietechnologien Ulm (WBZU) in der Wissenschaftsstadt am Ulmer Eselsberg ist seit... weiter lesen