Ausgabe vom 24. November 2018 - Besser Leben

TAO 1 Geomantie

Karin B. Stein - Seminar 11.-17.5.2019

hs. Weil man etwas „unter den Teppich kehrt“, ist es deshalb noch lange nicht erledigt. Das gilt auch für unsere Umgebung und für die Natur. Wenn sie an Plätzen, an denen sich einst Schlimmes zugetragen hat, „Gras darüber wachsen lässt“, kann es sein, dass die unangenehme Energie trotzdem fort wirkt.
Doch solche Belastungen lassen sich umwandeln, damit die Orte mehr Kraft, Liebe und Harmonie ausstrahlen. So harmonisiert werden können beispielsweise alte Schlachtfelder oder Häuser und Wohnungen mit einer schwierigen Geschichte.

Wie das möglich ist, das vermitteln die TAO-Geomantie-Master Karin B. Stein und Sabina Buck vom 11. bis 17. Mai 2019 in dem Seminar TAO 1 Geomantie. Die Teilnehmer lernen, schwierige Muster und Energien an Plätzen ins Positive zu transformieren. Hierfür wird das alte Taoistische Wissen übertragen! Sie sollten bereits mit Wünschelrute und Pendel umgehen. Nach Abschluss erhalten sie ein Zertifikat des Qi-Mag International Feng Shui & Geobiology Institute.

Anzeige


Weitere Artikel

Energiequelle Natur – leichter durch den Alltag

Geschenktipp Susanne Weikl

sw. Die meisten Menschen wissen nicht, welches ungenutzte Potential in den Naturkräften steckt. Träumen Sie von Gesundheit, Reichtum oder... weiter lesen

Schreib’s auf!

Michael Merkel, Mentalcoach

mm. Erfolgreiche Menschen setzen sich Ziele und halten diese schriftlich fest. Eine Langzeitstudie der Harvard Universität belegt:... weiter lesen

Lebst du dein Leben?

Manuela Dotschkal, Coaching

Stehst du jeden Tag voller Freude auf - oder ist jeder neue Morgen eine Qual für dich?Gehst du voller Elan an deine Arbeit und Vorhaben... weiter lesen

Nutze die Weisheit der Zahl

Numerologie Otto E. Aydin

hs. „Wie kann es sein, dass Sie so viel über mich wissen, obwohl wir uns noch gar nicht kennen?“, fragte eine Frau. „Sie haben mir Ihr... weiter lesen

Was schlummert in mir?

Psychologische Astrologie Elke Buck

eb. Die meisten unserer Überzeugungen sind fix. Was wir für gut, richtig und wahr halten, resultiert aus der Summe von Erfahrungen und... weiter lesen

Rhythmische Weihnachtszeit

Silvia Liberto, RHYTHMICA

sl. Starten Sie entspannt in die Weihnachtszeit mit Rhythmus, Bewegung und Stimme! Ganz spielerisch erleben Sie eine neue Leichtigkeit und... weiter lesen

Schluss mit „guten Vorsätzen“...

Benedikt Flitsch, Flitsch Coaching

bf. Nach Weihnachten, wenn viele Menschen glücklicher sind als sonst (Warum ist das eigentlich so…?), steht das neue Jahr vor der Tür.... weiter lesen

Unser Tier: Spiegel unserer Seele!

Stefanie Haller, s‘Herzkämmerle

sh. Immer mehr Menschen öffnen sich wieder für die ganz ursprüngliche Gabe der telepathischen Kommunikation mit Tieren. Sie erinnern sich ... weiter lesen