Ausgabe vom 06. Juli 2019 - Gesundheit

Die Zukunft des Schlafens

Schlafstadl der Schreinerei Rothenbacher

hs. Zahlungseingangsbeleg vom Stapel nehmen, Kunde im System aufrufen, Zahlung eingeben, Beleg abhaken, nächster Beleg... So verbrachte Lebensfreude-Autor Dr. Helmut Schomaker Tage für Tage, als er vor einigen Jahrzehnten während seiner Lehre auch in der Buchhaltung eingesetzt wurde. Falls er mal leicht einnickte, fiel das nicht weiter auf. Besonders ausgeschlafen musste er also nicht sein, wenn er morgens den Dienst antrat.

Heutzutage erledigt solche Routinearbeiten der Computer. Der Mensch beschäftigt sich stattdessen mit anspruchsvolleren Aufgaben. Dafür muss er hellwach sein, sprich: ausreichend und gut geschlafen haben.
Und genau darin liegt die Zukunft des Schlafens, erklärt Ing. Herbert Sigl sen., der Geschäftsführer und Gründer des österreichischen Bettsystemanbieters Relax: Immer mehr Menschen wollen gesünder schlafen, um die intensiven Anforderungen des Tages gut bewältigen zu können. Sie legen Wert auf erholsamen Schlaf als Schlüssel zum Erfolg.

Das Relax 2000 Bettsystem ist für diese Zukunft gerüstet:

  • Rost und Matratze passen sich individuell dem Körper an, damit er stets in der richtigen Position liegt.
  • Verwendet werden Naturmaterialien. Die Massivholzbetten sind vollkommen metallfrei.
  • Es gibt sie auch in Zirbenholz, dessen wohlriechende ätherische Öle beruhigend wirken.

Anzeige


Weitere Artikel

„Wir schenken Lebensqualität“

Hörwelt Noack hilft seit fünf Jahren erfolgreich bei Hörproblemen

„Nichts mehr sehen zu können, trennt von Dingen, nichts mehr hören zu können, trennt von Menschen.“ Mit dieser ernsten, aber wahren... weiter lesen

Heilpraktiker werden

Medica Vita, Infoabende am 11. und 12.7.

hs. Den Menschen in seiner Einheit betrachten und ihn mit Hilfe der Naturheilkunde und anderer ganzheitlicher Verfahren behandeln: Das ist... weiter lesen

Ganzheitliche Therapiekonzepte bei chronischen Schmerzen am Bewegungsapparat

Facharzt Dr. Florian Brückner

fb. Akute Schmerzen haben meist ein direktes Ereignis, das den Schmerz ausgelöst hat, und bieten einen direkten Behandlungsansatz. Bei... weiter lesen

Endlich wieder schlafen!

Heilpraktiker Michael Aigner

hs. Nach der internationalen Klassifikation ISCD gibt es mehr als 80 verschiedene Arten der Schlafstörungen. So gesehen hatte eine... weiter lesen

Halbe Stunde Arbeit - 4 Wochen Pause

Erfahrungsbericht Naturheilpraxis Angela Surace

hs. Wer träumt nicht davon: Eine halbe Stunde arbeiten und dann erst mal vier Wochen ausruhen. Andreas Merkle (Name geändert) lebte seit... weiter lesen

Der Liege-Simulator

Bei Dolce Vita: Die Matratze, die richtig passt

Jeder Mensch ist anders - jede einzelne Matratze bei Dolce Vita ist es auch. Denn der Einrichtungs- und Wellnessexperte bietet... weiter lesen

Liegend auf Trab kommen

Karoline Thanner, Vortrag am 25.7.2019

hs. Ein älterer Herr war schwer krank. Er hatte Wassereinlagerungen im ganzen Körper, auch in der Lunge. Sechs Wochen... weiter lesen

Stammzellen

Axel Kneer

ak. Warum altert Ihr Körper? Die Antwort: Stammzellen. Im Alter nimmt die Anzahl frei verfügbarer Stammzellen im Körper ab. Gleichzeitig... weiter lesen

Der Spray für guten Schlaf

Silvia Baur über Relax & Dream Spray

hs. Ein Auto, das nicht anspringen will, braucht Starthilfe - ein Mensch, der nicht einschlafen kann, manchmal auch. Er muss sich dafür... weiter lesen