Ausgabe vom 04. Mai 2019 - Expertenrat

Grüne Investitionen

Benedikt Michale, BFGI

Green Value SCE - Grüner Wert - heißt unsere Genossenschaft, die ihre Aufgabe darin sieht, in nachhaltige Anlagen zu investieren. Dabei stehen nachwachsende Rohstoffe, welche die Menschen benötigen, im Vordergrund.  Sie arbeitet mit verbundenen Unternehmen zusammen, die seit vielen Jahren in unterschiedlichen Ländern diese Art von Projekten erfolgreich umsetzen. Schwerpunkte werden gesetzt auf Bio-Gemüse, Hasel- und Wallnüsse sowie Projekte der Aufforstung bis hin zu Resturwaldbeständen des atlantischen Regenwaldes.  
Man kann sich in unserer Genossenschaft mit monatlichen Sparbeträgen ab 25,-€  oder Einmalbeträgen schon ab 2.500,-€ beteiligen. Green Value SCE nennt dafür einige Vorteile:

  • Jährliche Mindestverzinsung von 4 % pro Jahr und zusätzlich eine Dividende von geplant 4 %. Insgesamt ergäben sich dann 8 % Rendite pro Jahr*.
  • Staatliche Förderung je nach monatlichem Betrag von bis zu jährlich 167,36 €.
  • Auszahlung des angesparten Kapitals nach 12 Jahren in einer Summe oder in monatlichen Raten.
  • Das Genossenschaftskapital ist übertrag- und vererbbar.

Weitere Informationen erhalten Sie unter 0162 32 59 202 von Benedikt Michale, BFGI Natur- und Solarinvest.

* abhängig vom Bilanzergebnis und dem Beschluss der Generalversammlung

Anzeige


Weitere Artikel

„Wenn man nett ist, sind die Leute hier nett!“

Ausländische Pflegekräfte im SeniorenWohnen Ludwigsfeld

Ohne ausländische Mitarbeiter könnten wohl viele Pfegeeinrichtungen schließen. Auch das SeniorenWohnen Ludwigsfeld beschäftigt Menschen aus aller Welt, allein 19 aus Bosnien. Was dabei zu beachten ist und wie die Zusammenarbeit gelingt, darüber unterhielt sich die Lebensfreude mit Einrichtungsleiter Ralf Waidner sowie mit den Fachkräften Nedzad Mujacic, Zamira Mujkanovic‘-Mukinovic‘ und Mersad Suljkanovic‘. weiter lesen

Der Handyverstoß - ein Dauerthema

ADVORANGE – Rechtsanwalt Jürgen Rechenberger

jr. Im Arbeitsalltag eines Verkehrsanwalts ist und bleibt das Thema „Handynutzung am Steuer“ ein niemals endendes Dauerthema. Wer während... weiter lesen

Pflegegrad abgelehnt?

Tipps von Rentenberater Siegfried Sommer

sis. Jeder dritte Bescheid der Pflegekasse bezüglich Feststellung eines Pflegegrades dürfte fehlerhaft sein. Widersprüche gegen eine... weiter lesen

+ 26 % Produktivität

ISPL Business Partner GmbH

Wie läuft ein Projekt von ISPL ab? Das schildert Inhaber Marco Valentin am Beispiel eines Mandanten. weiter lesen